Team LEISURE verstärkt sich mit NHL-Team

Team LEISURE verstärkt sich mit NHL-Team

Ab sofort sind wir bei Team LEISURE auch im Eishockey vertreten. Denn mit dem heutigen Tag wechselt das NHL-Team Deadly Phantoms HC zu uns. Die Jungs werden uns künftig in der größten europäischen 6vs6-Community vertreten.

So wird das NHL-Team an den Turnieren von NHLGamer (nhlgamer.com) teilnehmen. Im Detail an der deutschsprachigen German Championship League (GCL) und der europäischen European Championship League (ECL).

In der deutschsprachigen Liga, welche seit der GCL 2 auf NHLGamer ausgetragen wird, konnte das Team bei fünf Teilnahmen jeweils auch den Titel holen. Die GCL ist in zwei Divisionen aufgeteilt und beherbergt inzwischen 37 Mannschaften. Die GCL wird zweimal pro NHL-Teil ausgespielt.

Die europäische Liga ist in insgesamt vier Divisionen aufgeteilt. Zur neuen ECL-11-Saison nehmen 264 Teams aus ganz Europa teil. Die ECL wird ebenfalls zweimal pro NHL-Teil ausgetragen. Die Divisionen sind wie folgt verteilt: Elite (16 Teams), Pro (32), Lite (112) und Neo (104). Unsere Jungs spielen seit der ECL 8 in der höchsten Division (Elite). Dort sind sie das einzige deutschsprachige Team. In bisher drei Saisons konnten sie insgesamt zweimal die Playoffs erreichen.

“Mit der Verpflichtung des NHL-Teams gehen wir nun den für uns logischen Schritt, uns im Bereich der Sportsimulationen zu verstärken. Wer unserem FIFA-Pro-Club-Team schon einmal zugeschaut hat, der weiß, wie wichtig Teamgeist bei solchen Sportsimulationen ist. Im Falle von NHL kommt noch der Faktor ‘Action’ hinzu. Wir freuen uns riesig, zusammen mit dem Team, auf die anstehenden Aufgaben auf internationaler Bühne.”

Christoph Crom, Projektleiter von Team LEISURE

Die Ligaspiele werden auch live bei Twitch übertragen. Also unbedingt schon einmal diesen Kanal abonnieren: twitch.tv/franky_2768

Wer die Jungs im Detail sind? Das könnt ihr hier erfahren: teamleisure.de/teams/nhl21

Share this post