Rückblick auf die KW 49 in 2020

Rückblick auf die KW 49 in 2020

Wie gewohnt geben wir euch regelmäßig einen Rückblick auf die jeweils davor liegende Woche. So behaltet ihr kompakt im Auge, welche Ergebnisse die einzelnen Teams in ihren Ligen und Turnieren erzielt haben und was sonst noch bei Team LEISURE passiert ist. Wie hat die KW 49 also ausgesehen?

Auftakt in der ECL Elite für NHL

Gleich zum Start in eine neue Woche ging für unser NHL-Team die neue Saison der ECL Elite bei NHLGamer los. Im ersten Match gegen Vesa Pompa musste man sich knapp mit 3:4 geschlagen geben. Das Rückspiel im Anschluss wurde mit 0:1 ebenfalls nur knapp verloren.

Team LEISURE begrüßt Rocket-League-Team

Pünktlich zum 1. Dezember schicken wir ab heute ein weiteres Team für uns ins Rennen. Wobei Rennen ist in diesem Fall etwas falsch ausgedrückt. Team LEISURE ist mit dem heutigen Tag auch in Rocket League vertreten. Steven, Niklas und Giuliano werden in ihren Nitro-angetriebenen Autos auf Torejagd gehen und unsere Fahne nicht nur national, sondern auch international hochhalten.

2. Spieltag für NHL mit Niederlage

Es blieb nur eine kurze Verschnaufpause für unsere NHL-Jungs. Schon Mitte der letzten Woche folgte der 2. Spieltag. Im ersten Match machte uns Färjestad BK mit deren schnellen Flügelspielern mächtig Druck, so das man nach der Partie sagen muss, dass durch kleine individuelle Fehler, die 1:4-Niederlage in Ordnung geht. Im Rückspiel zeigten unsere Jungs dann nach einem 0:2-Rückstand eine tolle Moral und erkämpften sich mit einem 2:2 die Overtime. Zu dem Zeitpunkt stand unser Gegner mächtig unter Druck und oft verfehlte der Puck das gegnerische Tor nur um Millimeter. Es hätte gut und gern auch 3-2 in der Regulären Spielzeit für unsere Jungs ausgehen können.

Relegation für unser Rocket-League-Team

In der Relegation zur Division 1 musste sich unser Rocket-League-Team gegen FlyBack eSports mit 3:4 geschlagen geben. Als zweiter Gegner wartete Evil Raven Esports – Team Zeus auf unsere Jungs. Dieses konnte 4:1 gewonnen werden. Auch gegen Big Schnxcks! gelang ein 4:2-Sieg. Weil a Frosch ausgetreten war, gab es einen Default Win (3:0). Im letzten Match verlor man leider mit 4:2 gegen iCONICS Sports. Die Relegation konnte leider nicht erfolgreich abgeschlossen werden.

FIFA Pro Clubs: Spieler der Woche

In der letzten Woche konnten sich abermals zwei unserer Spieler durch herausragende Leistungen für diesen Award qualifizieren. Einen herzlichen Glückwunsch an Takki und Kagawa als Spieler der Woche und viel Erfolg für die kommenden Spiele und Wochen.

FIFA Pro Clubs: Matchday in der ProLeague.de wird verschoben

Aufgrund eines internen Bugs in FIFA 21, der besonders den Pro-Clubs-Modus hart trifft, kann der heutige Spieltag in der ProLeague.de leider nicht stattfinden und wurde zunächst auf dieses Wochenende verschoben.

Share this post