Rückblick auf die KW 40 in 2019

rueckblick-auf-die-kw

Rückblick auf die KW 40 in 2019

Wir starten ein neues Format: Möglichst immer zum Anfang einer neuen Woche, möchten wir euch einen Rückblick auf die jeweils davor liegende Woche geben. So behaltet ihr kompakt im Auge, welche Ergebnisse die einzelnen Teams in ihren Ligen und Turnieren erzielt haben und was sonst noch bei Team LEISURE passiert ist.

FIFA-Turnier im Media Markt Castrop-Rauxel

Gleich zu Beginn der letzten Woche haben wir angefangen, das Material vom grandiosen FIFA-Turnier zu sichten. Schon bald gibt es für euch u.a. eine große Galerie von dem Event. Darüber hinaus haben wir die beim Event über gebliebenen Kartons an Bananen und Äpfeln an die Castroper Tafel gespendet.

FIFA Pro Clubs-Saisonabschluss

Die Tage werden wieder länger, die Blätter beginnen sich langsam bunt zu färben und im Supermarkt stehen die ersten Paletten mit Weihnachtsgebäck. So ganz nebenbei ging auch die aktuelle Saison für unser FIFA Pro Clubs-Team in der ProLeague zu Ende. Michel hat daher diesen tollen Saisonabschluss für euch aufbereitet.

Counter-Strike Global Offensive mit zwei Matches

Für unser CS:GO-Team standen gleich zwei Matches in der vergangenen Woche an, was übrigens auch in dieser Woche wieder der Fall sein wird. Zuerst trafen sie in der 2. Division der ESL Meisterschaft auf Euronics Gaming. In dem Match mussten sich die Jungs allerdings mit 0:2 geschlagen geben. Auch in der 99Damage-Liga reichte es nicht für einen Sieg. Immerhin konnte in der dortigen Division 3.5 ein 1:1-Unentschieden erreicht werden.

Brawl Stars-Team zieht ins Finale ein

In der German Brawl League konnte unser Brawl Stars-Team das Finale erreichen! Dort treffen die Jungs dann auf TKS. Möglich wurde der Einzug durch den 3:0-Sieg im Halbfinale gegen Deception.

Kampf gegen den Abstieg bei den innogy CLASHMASTERS

Bei den innogy CLASHMASTERS kämpft unser Clash Royale-Team aktuell gegen den Abstieg. Gegen Ākō Rōsh mussten die Jungs eine 0:3-Niederlage hinnehmen. Somit befindet sich unser Team weiterhin auf dem letzten Platz im Gesamtranking.

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.