Rückblick auf die KW 35 in 2020

Rückblick auf die KW 35 in 2020

Wie gewohnt geben wir euch regelmäßig einen Rückblick auf die jeweils davor liegende Woche. So behaltet ihr kompakt im Auge, welche Ergebnisse die einzelnen Teams in ihren Ligen und Turnieren erzielt haben und was sonst noch bei Team LEISURE passiert ist. Wie hat die KW 35 also ausgesehen?

PUBG DACH Sommermeisterschaft geht weiter

Gleich zum Beginn der neuen Woche ging es direkt für das Main- als auch das Academy-Team von Team LEISURE in der PUBG DACH Sommermeisterschaft von Being Esports weiter. Mittlerweile ist die Hälfte der Sommermeisterschaft gespielt. Die Ergebnisse der einzelnen Spieltage gibt es hier.

Trennung vom Main-Team in PUBG

Nur kurz darauf mussten wir die Trennung von unserem PUBG-Team (Main) bekanntgegeben. Wir vom Team LEISURE streben grundsätzlich immer eine langfristige Zusammenarbeit mit Teams an. Dieses Mal konnten und wollten wir aufgrund verschiedenster Gesichtspunkte die Zusammenarbeit nicht fortsetzen. Weiterhin entstanden im Team zuletzt interne Differenzen, die so nicht tragbar waren. Den Spielern wünschen wir dennoch weiterhin alles Gute.

FIFA Pro Clubs leider nur mit einem Punkt

Letzten Sonntag mussten sich unsere FIFA-Pro-Clubs-Jungs in der zweiten ProLeague.de und im Pokal behaupten. An diesem Abend lief es von Anfang an nicht wirklich rund. Selbst in den Vorbereitungsspielen stellte sich ein Gefühl ein, welches irgendwie off war. Dies sollte sich bis in die Ligaspiele hinein fortsetzen, in denen wir mit einer halbwegs annehmbaren Tagesform definitiv mehr hätten herausholen können. So reichte es am Ende nur zu einem von sechs möglichen Punkten, die uns sicher im Kampf um die Mittelfeldplätze weitergeholfen hätten.

Share this post